Prozess- und Projektmanagement für ITIL® - Nutzen Sie ITIL® optimal

von: Markus Huber, Gerda Huber

Vieweg+Teubner (GWV), 2011

ISBN: 9783834881953 , 161 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 36,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Prozess- und Projektmanagement für ITIL® - Nutzen Sie ITIL® optimal


 

Im Bereich der IT-Services hat sich die IT-Infrastructure-Library ITIL® als De-Facto-Standard für IT-Prozesse durchgesetzt. Doch ist die ITIL® nun die Lösung für alle Probleme eines IT-Dienstleisters? Neben wesentlichen Schwächen beim Design und bei der Entwicklung von IT-Services fehlen in der ITIL® wesentliche Methoden zum Management der Prozesse und Projekte ohne die der volle Nutzen einer Umsetzung nicht erreichbar ist.
Das Buch begegnet diesen Schwächen durch die Ergänzung der ITIL® um bewährte Prozess- und Projektmanagementmethoden wie der ICB/IMPA®, dem PMBoK®/PMI® und von PRINCE2® - jeweils zugeschnitten auf die Eigenheiten der ITIL. Darüber hinaus werden die gemeinsame Betrachtung von Prozessen, Projekten und Services in einem integrierten Portfolio sowie notwendige Organisationsmaßnahmen beschrieben - immer in Verbindung mit Praxistipps und Umsetzungshinweisen.


Ing. Markus Huber, MBA ist Leiter des IT-Bereichs Informationsmanagement & Büroautomation im österreichischen Bundesministerium für Landesverteidigung und nebenberuflich PM-Assessor bei der Projekt-Management-Austria (PMA).
DI Gerda Huber ist Spezialistin für Usability, Requirements Engineering und Software Design und derzeit tätig als Inhouse Consultant bei Atos.