Die Grenzen der Schubhaft im Lichte der höchstgerichtlichen Rechtsprechung in Österreich - Hausarbeit für das Seminar 'Flüchtlings- und Asylrecht'

von: Anton Mortier

GRIN Verlag , 2011

ISBN: 9783640913527 , 17 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 7,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Die Grenzen der Schubhaft im Lichte der höchstgerichtlichen Rechtsprechung in Österreich - Hausarbeit für das Seminar 'Flüchtlings- und Asylrecht'


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Staatsrecht / Grundrechte, Note: 2, Karl-Franzens-Universität Graz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der Arbeit ist es, die Möglichkeiten der Schubhaftverhängung in Österreich darzustellen und dabei die von der Rechtsprechung gesetzten Grenzen aufzuzeigen. Gerade auf den asylrechtlichen Bereich soll dabei ein besonderes Augenmerk gerichtet werden.