Personalentwicklung im Krankenhaus

von: Andreas Röder, Michael Grass

GRIN Verlag , 2014

ISBN: 9783656740179 , 54 Seiten

Format: PDF, ePUB, OL

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 16,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Personalentwicklung im Krankenhaus


 

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Personalentwicklung ist der zentrale Kernbereich des Human Resource Managements oder Personalmanagements, der sämtliche Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Qualifikation der Mitarbeiter umfasst. Dabei ist zu beachten, dass die Maßnahmen nicht isoliert auf den Mitarbeiter anzuwenden sind, sondern dass die gesamte Organisation, genauer das Krankenhaus, durch die Individualentwicklung des Mitarbeiters profitieren muss. Vorab sollte aber geklärt werden, was im allgemeinen Personalentwicklung bedeutet, damit in einem weiteren Schritt aufgezeigt werden kann, welche Personalentwicklungsmaßnahmen für das Krankenhaus als Unternehmen relevant werden können. Auch wenn das moderne Krankenhaus, wie andersartige Betriebe auch, als Dienstleistungsunternehmen zu verstehen ist, so gilt hervorzuheben, dass hier andere Normen, Restriktionen und Aufgaben im Vordergrund stehen als z.B. in der privaten Wirtschaft. Personalentwicklung ist kein statisches Gebilde, welches man einmal anwendet und dann wieder sein lässt. Personalentwicklung muss dynamisch und systematisch erfolgen. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, werden im Folgenden allgemeine Überlegungen angestellt. Aus dem Inhalt: - Arbeitsmarkt - Akteure der Personalentwicklung - Ziele der Personalentwicklung - Lernfelder der Personalentwicklung