Das Beobachtungs- und Beschreibungswissen und seine Bedeutung für eine wissenschaftlich fundierte Praxis

von: Nicole Schmidt

GRIN Verlag , 2014

ISBN: 9783656679462 , 8 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 2,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Das Beobachtungs- und Beschreibungswissen und seine Bedeutung für eine wissenschaftlich fundierte Praxis


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,3, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit, werde ich mich mit dem von Hiltrud von Spiegel beschriebenem Beobachtungs- und Beschreibungswissen auseinander setzen. Ich habe mich für dieses Thema entschieden, da besonders, die im Seminar durchgeführten Aufgabenstellungen, mein Interesse an dieser Methode gefördert haben. Um zu erklären, welche Bedeutung das Beobachtungs- und Beschreibungswissen für eine wissenschaftliche fundierte Praxis hat, werde ich zunächst, durch die Begriffe Disziplin und Profession sowie durch die Vokabeln wissenschaftliche Vorgehensweise und Wissensbestände methodischen Handelns, definieren, was wissenschaftliche fundierte Praxis meint. Anschließend möchte ich Beobachtungs- und Beschreibungswissen, zusätzlich mit einem Beispiel, erläutern und schließlich die Bedeutung dieses Wissens für eine wissenschaftlich fundierte Praxis aufzeigen.